Skip to Content
                   

Micro-WM: Tag 2

Heute wurden 3 Läufe gesegelt. Start 11 Uhr. Von viel bis wenig Wind, war alles dabei. Es gab spektakuläre Spi-Manöver und auch eine Kenterung zu sehen. Die Crews hatten dabei alles unter Kontrolle. GER 88 konnte auch heute wieder jede Menge Erfahrungen mit Wellen und Starkwind (vor allem mit Spi) machen. Ergebnis nach 5 Läufen GER 470 10.Platz, GER 88 24. Platz.